Kundgebung Frieden in Syrien

Am Fr. den 12.10.2012 beteiligten sich ca. 50Personen an einer Kundgebung vor dem türkischen Konsulat in Hannover.
Zu dieser hatte die neu gegründete Friedensplattform Hannover, ein Zusammenschluss linker türkischer, syrischer und kurdischer Organisationen und Einzelpersonen aufgerufen.
Die Plattform hat sich auf 4 Parolen geeinigt unter denen weitere Proteste organisiert werden sollen. Alle Interessierten können im Rahmen dieser 4 Parolen eigene Aufrufe schreiben und sich an den weiteren Protesten sowie der Plattform beteiligen.

1. Schluss mit der Kriegspolitik des Imperialismus im Nahen Osten! (gemeint ist wohl die NATO)
2. Schluss mit der Kriegspolitik der AKP-Regierung in der Türkei!
3. Es lebe die Völkerfreundschaft in Syrien und der Türkei!
4. Schluss mit den deutschen Waffenexporten und der deutschen Militärhilfe!

Die nächste geplante öffentliche Aktivität ist eine Demo am 17.11. ab 12 Uhr am Steintor.